Der Sturz in den Strom

Das Abenteuer geht in die nächste Runde

 

Sprachgewaltig, spannungsgeladen, fesselnd!

 

Mit „Arthurs Entführung“ startete die Trilogie „Der Doppelweg“ - eine abenteuerliche Geschichte über die weltweite Suche nach dem vermissten Arthur, die die Lebenswege seiner Freunde Jannifer, Lance, Eric und Falk komplett verändert.

 

Mit dem schicksalhaften Kampf bei den Cloisters in New York endete der erste Band der Trilogie. Die Protagonisten haben äußerliche Wunden erlitten, sind innerlich gereift und haben Dinge erlebt, die die Grenzen unserer rationalen Welt infrage stellen. Und schon der Beginn des zweiten Bandes „Der Sturz in den Strom“ verspricht, dass das rätselhafte Abenteuer noch lange nicht zu Ende ist. Es scheint, als würden die vier Freunde ständig beobachtet auf ihrer Suchenach dem verschwundenen Arthur.

 

Wieder begeben sich die vier auf große Reisen. Eric muss auf den Lofoten feststellen, dass Leben und Tod ganz nah beieinander liegen, Lance wird ein Geheimnis offenbart, welches ihn nach Afrika führt, Jannifer lernt auf einer Konzert-Tour durch Nordamerika auch die Schattenseiten eines Rock-Star-Lebens kennen und Falk beeinflusst in Kanada das Schicksal seiner Mitmenschen nachhaltig.

 

Doppelgänger erscheinen, geheime Botschaften müssen entschlüsselt werden, Gefahren sind zu bestehen und die Liebe wird auf eine harte Probe gestellt. Dabei drängen sich immer wieder Fragen auf: Steckt hinter all dem vielleicht doch Arthur? Sind die Ereignisse Zufall oder Schicksal? Und ist unsere Welt für jeden dieselbe?

 

Der dritte Band der Trilogie – „Die Runde der Raben“ – folgt im Frühjahr 2019.

 

 


Buch bestellen

Erschienen am 7. März 2018!

Beziehbar über jede Buchhandlung, beim Droste Verlag oder über amazon und andere Internetportale. Auch als eBook erhältlich!